Selbstsuggestion – Verhaltensänderung – Meditation

Selbstsuggestion

Selbstsuggestion – Individuelles Training/Coaching – Verhaltensänderung

 

Willst du wirklich und endgültig dein Verhalten ändern?   Willst du mit mir ernsthaft zusammenarbeiten?  Nimmst du dir die Zeit, die dafür erforderlich ist?  Bist du bereit, zwischendurch Selbsthypnose zu praktizieren?   Du denkst nicht nur, ich sollte mein Verhalten ändern, sondern spürst eine innere Bereitschaft dazu und weißt nur nicht, wie du es schaffen kannst?   Ist deine Absicht ein tief empfundenes Bedürfnis?    Wenn deine Antwort auf jede der vorher genannten Fragen „ja“ ist, dann kann ich dir ein Angebot machen. Du kannst es sofort annehmen und für dich nutzen. Komme zu deinem ganz persönlichen Entschluss und triff eine Entscheidung. Ich kann dir dabei helfen, wenn du bereit bist, die Sache realistisch zu sehen.

 

Grundkurs Autogenes Training – individuell lernen

Für ein individuelles Entspannungstraining können wir individuelle Termine im Yoga-Studio vereinbaren.

Kursgebühr: nach Vereinbarung (6 Termine/30 Minuten)

Sie lernen individuell die Grundübungen des autogenen Trainings.

Sie lernen wie Sie in eine körperliche Tiefenentspannung kommen.

Sie lernen praktische Formeln zur Selbsthilfe.

 

Grundkurs – Autogenes Training – Individuelles Üben – 6 Termine

 

Autogenes Training ist
  • einfach erlernbar.
  • Hilfe zur Selbsthilfe.
  • körperliche Tiefenentspannung.
  • Wissenschaftlich fundiert.
  • vorbeugend gegen Stress und Burnout.
  • beruhigend für Körper, Geist und Seele.

 

Meditieren ist einfach angenehm und kann von jedem, der sich Zeit dafür nimmt, erlernt werden.